Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Zimmer suchen
Logo Kurort Beuren
Logo Therme Beuren
Zimmer suchen

Volltextsuche

Kurze Gemeindebeschreibung

Beuren liegt in einer der wärmsten Landschaften Süddeutschlands. Hier in dem Vulkangraben der Schwäbischen Alb, haben die längst erloschenen Feuerberge einen Schatz besonderer Art zurückgelassen:

Heißes Thermal-Mineralwasser aus den Tiefen des Karstgesteins. Die gesundheitsfördernde Macht des Beurener Heilwassers entdeckte man in 755 Meter und 381 Meter Tiefe. Die Wilhelms- und Friedrichsquelle sprudeln mit 500.000 Litern pro Tag aus der Tiefe und versorgen so die Panorama Therme Beuren.

Der kleine Kurort Beuren schmiegt sich an die Hügelkette der Schwäbischen Alb und wird überragt von der mächtigen Burgruine Hohenneuffen - einer der größten Festungsanlagen Süddeutschlands. Hier finden Sie eine unzersiedelte Erholungslandschaft in der heilen Natur vor.

Blick auf Beuren
Blick auf Beuren
Ortsmitte
Ortsmitte

Beuren bietet die gesunde Mischung einer Obstbau-, Weinbau-, Weiden- und Waldlandschaft. Die Mittelgebirgslage zwischen 400 und 700 Meter verheißt mildes Klima, vermischt mit den Heilfaktoren der Albluft. Der Kurort Beuren mit seinen alten Fachwerkbauten und den vielen bunten Akzenten einer ländlichen Gemeinde bietet Ihnen alle Voraussetzungen für einen ruhigen und erholsamen Aufenthalt. Bedingt durch die Streuobstwiesen und Weingärten ist Beuren auch bekannt durch seine Spezialitäten: Kirschengeist, Most, "Gsälz", wie hier im Schwäbischen die Marmelade genannt wird, und köstlichen Silvaner.

Blick auf Beuren
Blick auf Beuren
Ortsmitte
Ortsmitte

Ferien und Kuren dienen der Erholung und dem Wohlbefinden. In Beuren finden Sie über 55 Kilometer bezeichnete Wanderwege, teils flach, teils ansteigend. Sie wandern durch Wiesen, Weinberge und Wälder bis zu der Hochfläche der Alb. Ihre Wanderungen führen zu Aussichtspunkten mit atemberaubender Weitsicht.

Wandern, Tennis, Jogging, Walking, Schwimmen, Saunieren oder Planwagenfahren sind Stichworte für aktive Erholung in und um Beuren. Im Winter stehen zudem ein Skilift und Langlaufloipen zur Verfügung.

In der Kelter finden musikalische Veranstaltungen, Tanz und Weinfeste statt. In gemütlichen Gaststätten und Cafés gibt es schwäbische Spezialitäten. Die Kurverwaltung verfügt über Wanderkarten, Bücher, Prospekte, Unterkunftverzeichnisse, Souvenirs und viele Informationen.

Kontakt Gemeinde

Gemeindeverwaltung Beuren
Linsenhofer Straße 2
72660 Beuren
07025 91030-0
07025 91030-10
beuren(@)beuren.de

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

Montag
9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Dienstag
15:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Mittwoch
9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Donnerstag
9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Freitag
9:00 Uhr bis 12:30 Uhr

und nach Vereinbarung