Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Zimmer suchen
Logo Kurort Beuren
Logo Therme Beuren
Zimmer suchen

Volltextsuche

Das schnelle Internet rückt näher

Am vergangen Dienstag konnte bei einem offiziellen Starttermin der Internetausbau in Beuren und Balzholz beginnen. Regionalmanagerin der Telekom Haike Wenisch, Bürgermeister Daniel Gluiber sowie Peter Bohnacker, Ansprechpartner Breitbandausbau der Telekom Technik und die beiden Bauleiter der Firma Eltel legten das erste Glasfaserkabel zu einem von zehn neuen Kabelverzweigern. Jetzt kommt es letztendlich nur noch auf die Witterung an, um die Bauarbeiten möglichst schnell voran zu treiben, waren sich die Anwesenden einig. Die Verlegung der Glasfaserleitungen quer durch Beuren und Balzholz erfordert frostfreie Wetterperioden, aber auch Verständnis und Geduld von den Einwohnern der Gemeinde für gesperrte Straßen und Wege.

Nach Abschluss der Arbeiten werden damit im Frühjahr 2018 bis zu 1.900 Haushalte mit bis zu 100 Mbits/Sekunde beim Herunterladen von Daten und mit bis zu 40 Mbits/Sekunde beim Hochladen profitieren. Bürgermeister Gluiber ist überzeugt davon, dass die ortsansässigen Gewerbebetriebe, aber auch die Mehrzahl der Privatpersonen durch die neuen Internetgeschwindigkeiten zukunftsweisende Datenverbindungen nutzen und somit Wissenstransfer und Datenaustausch schneller und besser stattfinden kann.

Weitere Informationen zu den Geschwindigkeiten und Tarifen der Telekom erhält man im Internet unter www.telekom.de/schneller oder beim Kundenservice der Telekom sowie im Telekomshop in Nürtingen und Kirchheim.

Leider sind bereits jetzt Trittbrettfahrer unterwegs, die versuchen, mit unbedarften Telefonanschlusskunden per Telefon dubiose Verträge abzuschließen. Es wird daher in solchen Fällen geraten, sehr genau nachzufragen, wer denn nun Vertragspartner bzw. Anrufer ist. Der sicherere Weg ist auf jeden Fall, sich über das Internet oder direkt im Telekomshop zu informieren.

Kontakt Gemeinde

Gemeindeverwaltung Beuren
Linsenhofer Straße 2
72660 Beuren
07025 91030-0
07025 91030-10
beuren(@)beuren.de