Gemeinde Beuren (Druckversion)

Ausbau der Breitbandversorgung

Die Ausbauarbeiten der Deutschen Telekom für das schnelle Internet beginnen voraussichtlich noch diese Woche.

Nachdem es der Deutschen Telekom gelungen ist, für den Ausbau des schnellen Internets in Beuren die Firma ELTEL Infranet GmbH zu beauftragen, sollen die Arbeiten noch in der laufenden Woche beginnen und bis Ende Dezember diesen Jahres abgeschlossen werden.

In diesem Zusammenhang werden im gesamten Gemeindegebiet einschließlich des Ortsteils Balzholz verschiedene Aufgrabungen zur Verlegung von Glasfaserkabeln durchgeführt. Behinderungen in diesem Zusammenhang in Bezug auf die Zugänglichkeit einzelner Grundstücke oder bestimmter Straßenabschnitte sind nicht zu vermeiden.

Die Deutsche Telekom sowie die ELTEL-Infranet GmbH sind jedoch bemüht die Beeinträchtigungen für die Grundstückeigentümer so gering wie möglich zu halten. Insofern Garagen oder Grundstückszugänge kurzfristig nicht zugänglich sind, werden die entsprechenden Grundstückseigentümer rechtzeitig durch Handwurfzettel informiert. Auch die Gemeinde wird über den Fortgang der Arbeiten bzw. die einzelnen Bauabschnitte, wenn möglich, im Mitteilungsblatt informieren.

Sollte es trotzdem zu Problemen kommen, können sich die Betroffenen über nachfolgende Telefonnummern oder E-Mail-Verbindungen direkt mit der Gemeinde, dem Ingenieurbüro Blankenhorn bzw. der Firma ELTEL-Infranet GmbH in Verbindung setzen.

 

Gemeinde Beuren

Hauptamt -  Herr Strähle           Tel.: 07025 91030-0

E-Mail:  beuren@beuren.de

Wassermeister -  Herr Spohn    Tel.: 07025 91030-28

E-Mail:  spohn@beuren.de

Bauhof - Herr Böck                    Tel.: 07025 91030-70

E-Mail:  bauhof@beuren.de

 

Ingenieurbüro Blankenhorn

Bauleitung – Herr Fuchs            Tel.: 07022 93243-18

E-Mail:  nicholas.fuchs@ing-blankenhorn.de

 

ELTEL Infranet GmbH

Bauleitung – Herr Grösch           E-Mail: bjoern.groesch@eltelnetworks.com

http://www.beuren.de/buergerbereich/gemeinde-daten/aktuelles-aus-beuren/?no_cache=1