Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Unterkunft suchen
Logo Kurort Beuren
Logo Therme Beuren
Unterkunft suchen

Volltextsuche

Wanderung: Über den schwäbischen Vulkan

20.06.2021
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Albverein Neuffen
Adresse der Veranstaltung:
Neuffen, Kohlberg
Beschreibung der Veranstaltung:

Mit dem Schwäbischen Albverein Neuffen: „Über den Schwäbischen Vulkan zur ehemaligen Landesfestung Hohenneuffen“

Vor mehreren Mio. Jahren war es im Ländle um Neuffen ungemütlich. Überall brodelten Vulkane an der Oberfläche. Über 350 Stück waren es auf der Schwäbischen Alb! Mehrere Zeitzeugen des ehemaligen Vulkans werden auf der Tageswanderung aufgesucht. Wanderführer Heinrich Schnell wird dabei viel Wissenswertes zu drei ganz unterschiedlichen Überbleibseln berichten. Über die Entstehung und die geologischen Besonderheiten gibt es Einiges zu erfahren. Zum Abschluss wird eine der größten Burganlagen Süddeutschlands erklommen. Von dieser ist bei schönem Wetter ein unglaublichen Weit- und Rundblick möglich. Ein herrlicher Tag auf einem Stück Heimatgeschichte!

Die Rundwanderung beginnt um 8:30 Uhr am Bahnhof in Neuffen. Mit einer kleinen Busfahrt geht´s zum Startpunkt. Kostenfreie Parkplätze am Bahnhof stehen zur Verfügung. Die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist möglich. Die 15 Km-Wanderung richtet sich an Erwachsene jeden Alters mit guter Kondition. Geologische Kenntnisse sind keine erforderlich. Die Strecke verläuft am Albtrauf entlang. Trittsicherheit und festes Schuhwerk sind erforderlich. Mangels Gaststätten auf der Runde bedarf es ausreichend Getränke für eine Ganztagestour und ein Rucksackvesper. Um Anmeldung wird gebeten:

Termin: 20.06.2021

Anmeldung: Heinrich Schnell (Mobil: 0152/04485252)

Körperliche Anforderung: mittel, Trittsicherheit erforderlich

Entfernung, Höhenmeter: ca. 15km, ca. 400 Hm (Auf-) und 500 Hm (Abstieg).

Dauer der Wanderung: ca. 7h 30 min (reine Gehzeit ca. 5h 30min).

Kosten für die Busfahrt: Werden für Mitglieder vom Albverein übernommen, sonst rund 3 €.